So schreiben Sie eine Adresse: Eine vollständige Anleitung (2024)

So schreiben Sie eine Adresse: Eine vollständige Anleitung (1)

Wenn Sie einen Brief verschicken, müssen Sie die Adresse korrekt angeben. Wenn Sie die Adresse falsch formatieren, wird Ihre E-Mail möglicherweise an das falsche Ziel zugestellt.

Das ist nur eine Situation, in der Sie wissen müssen, wie man eine Adresse schreibt. Möglicherweise müssen Sie Ihre Adresse auch in die Kopfzeile eines Lebenslaufs schreiben, um rechtliche Formulare auszufüllen und in unzähligen anderen Situationen.

Wenn Sie versuchen, eine Adresse zu schreiben, sind Sie hier richtig. In diesem Artikel erhalten Sie eine vollständige Anleitung zum Formatieren einer Adresse und Beispiele für gängige Adressformate.

Inhalt:

  1. Was ist eine Adresse?
  2. Welche Adressformate gibt es für den Briefversand?
  3. Welche Adressformate gibt es für bestimmte Adresstypen?
  4. Sollten Sie Abkürzungen in einer Adresse verwenden?
  5. Adressbeispiele
  6. Fazit zum Schreiben einer Adresse

Was ist eine Adresse?

Eine Adresse besteht aus allen Informationen, die ein Postbote benötigt, um einen Standort zu identifizieren.

Adressen enthalten einige oder alle der folgenden Informationen:

  • Der Name des Empfängers
  • Der Name der Organisation, falls erforderlich
  • Hausnummer
  • Straßenname
  • Suite-Nummer, Apartment-Nummer oder P.O. ggf. Postfachnummer
  • Stadt, Ortschaft oder Dorf
  • Staat oder Territorium
  • Postleitzahl
  • Land

Es ist wichtig, alle Informationen anzugeben, die das Postamt zur Identifizierung des richtigen Standorts benötigt, ohne überflüssige Informationen einzubeziehen. Wenn Sie überflüssige Zeilen oder Wörter hinzufügen, wird es für andere schwieriger, die tatsächliche Adresse herauszufinden.

So schreiben Sie eine Adresse: Eine vollständige Anleitung (2)

Welche Adressformate gibt es für den Briefversand?

Wenn Sie einen Brief in den USA verschicken, müssen Sie sowohl die Adresse des Empfängers als auch die des Absenders angeben. Schauen wir uns an, wie man die einzelnen Formate formatiert.

Format der Postanschrift

Wenn Sie einen Brief verschicken, müssen Sie die Adresse des Empfängers in der Mitte des Umschlags angeben. Hier wird der Postkurier herausfinden, wohin er den Brief zustellen soll.

Wenn Sie an einen Empfänger in den USA schreiben, sollten Sie die folgenden Informationen in dieser Reihenfolge angeben:

  • Der Name des Empfängers in der ersten Zeile. Sie können wählen, ob Sie einen Titel hinzufügen möchten, z. B. Frau oder Dr.
  • Die Gebäudenummer und der Straßenname des Empfängers. Geben Sie auch eine Suite-Nummer, Apartment-Nummer oder ein Postfach an. Geben Sie ggf. in der zweiten Zeile die Postfachnummer ein
  • Der Ort, das Bundesland und die Postleitzahl des Empfängers stehen in der letzten Zeile

Die Adresse sollte aus drei Textzeilen bestehen, eine für jeden der oben genannten Aufzählungspunkte.

Sie müssen nur dann eine Suite- oder Apartmentnummer angeben, wenn Sie in einem Gebäude wohnen, in dem mehrere Einzelpersonen oder Familien dieselbe Gebäudenummer teilen. Auf diese Weise können Kuriere herausfinden, an welche konkrete Wohnung sie die Post zustellen sollen.

Beim Schreiben der Postleitzahl können Sie entweder die fünfstellige Postleitzahl (z. B. 98052) oder die fünfstellige Postleitzahl mit dem gebietsspezifischen vierstelligen Suffix (z. B. 98052-1134) angeben. Wenn Sie Ihre vollständige Postleitzahl angeben, können Kuriere Ihr Paket schneller zustellen.

Format der Rücksendeadresse

Der Begriff „Rücksendeadresse“ bezieht sich auf die Adresse der Person, die einen Brief oder ein Paket sendet. Der Grund dafür, dass Sie in jedem Brief oder Paket, das Sie versenden, Ihre eigene Adresse angeben müssen, besteht darin, dass die Post weiß, wohin sie die Post zurücksenden kann, wenn sie sie nicht zustellen kann. Geben Sie Ihre Absenderadresse in die obere linke Ecke des Umschlags ein.

Wenn Sie in den USA leben, sollten Sie die folgenden Informationen in dieser Reihenfolge angeben:

  • Ihr Name in der ersten Zeile. Sie können wählen, ob Sie einen Titel hinzufügen möchten, z. B. Frau oder Dr.
  • Ihre Gebäudenummer und Ihr Straßenname. Geben Sie auch eine Suite-Nummer, Apartment-Nummer oder ein Postfach an. Geben Sie ggf. in der zweiten Zeile die Postfachnummer ein
  • Ihre Stadt, Ihr Bundesland und Ihre Postleitzahl in der letzten Zeile

Genau wie die Postanschrift sollte die Absenderadresse aus drei Textzeilen bestehen, eine für jeden der oben genannten Aufzählungspunkte.

Welche Adressformate gibt es für bestimmte Adresstypen?

Die beim Verfassen einer Adresse zu befolgenden Richtlinien hängen oft von der spezifischen Art des Briefes ab, den Sie schreiben. Wenn Sie beispielsweise einen internationalen Brief in ein Land außerhalb der USA senden, müssen Sie Ihre Adresse möglicherweise anders formatieren.

Schauen wir uns einige dieser spezifischen Richtlinien an.

Geschäftsadressenformat

Wenn Sie Post an eine Geschäftsadresse senden, müssen Sie möglicherweise einige zusätzliche Informationen angeben, die Sie in einem persönlichen Brief nicht angeben würden.

Das liegt daran, dass der Kurier möglicherweise den Firmennamen sowie den Namen der konkreten Person innerhalb des Unternehmens kennen muss, an die Sie schreiben.

Hier sind die Informationen, die Sie in eine Geschäftsadresse aufnehmen müssen:

  • Der Name des Empfängers. Sie können diesem Namen das Wort Achtung oder ATTN voranstellen, gefolgt von einem Doppelpunkt. Sie können wählen, ob Sie relevante Berufsbezeichnungen, wie z. B. Ph.D., einbeziehen möchten. oder Esq.
  • Der Name des Unternehmens oder der Organisation des Empfängers
  • Die Gebäudenummer und der Straßenname des Unternehmens
  • Die Etagen- oder Suite-Nummer des Unternehmens, falls erforderlich
  • Stadt, Bundesland und Postleitzahl des Unternehmens

Internationales Adressformat

Wenn Sie einen Brief außerhalb der USA versenden, müssen Sie sich an das Format des Landes halten, in das Sie den Brief senden. Auf diese Weise weiß der Postdienst in diesem Land, wohin er gehen muss.

Im Allgemeinen sind dies die Informationen, die Sie in eine internationale Adresse aufnehmen sollten:

  • Der Name des Empfängers
  • Der Name des Hauses des Empfängers, wenn sein Haus einen bestimmten Namen hat
  • Die Hausnummer und der Straßenname des Empfängers, wenn sein Haus keinen bestimmten Namen hat
  • Die Stadt oder das Dorf des Empfängers
  • Der Landkreis des Empfängers
  • Die Postleitzahl des Empfängers
  • Gegebenenfalls den Bezirk des Empfängers
  • Das Land des Empfängers

Aus Sicherheitsgründen sollten Sie immer das Adressformat des jeweiligen Landes, in das Sie Ihre E-Mail senden, überprüfen.

So schreiben Sie eine Adresse: Eine vollständige Anleitung (3)

Wenn Sie Ihre Absenderadresse auf internationalen Postsendungen angeben, sollten Sie sie auf die gleiche Weise formatieren, wie Sie es normalerweise tun würden. Darüber hinaus sollten Sie am Ende der Rücksendeadresse Ihr eigenes Land angeben.

Adressformat fortsetzen

Wenn Sie einen professionellen Lebenslauf verfassen, sollten Sie Ihre Adresse oben im Lebenslauf angeben. Sie können es entweder in Ihre Kopfzeile einfügen oder in der oberen linken Ecke hinzufügen.

Die gute Nachricht ist, dass Sie zum Schreiben einer Adresse in einem Lebenslauf dasselbe Format verwenden sollten, das Sie zum Schreiben eines Briefes verwenden würden. Geben Sie alle Informationen an, die Sie auch für eine Absenderadresse verwenden würden.

Einzeiliges Adressformat

Manchmal müssen Sie möglicherweise eine ganze Adresse in eine einzige Textzeile schreiben.

In diesem Fall sollten Sie dieselben Informationen angeben, die Sie auch in einer mehrzeiligen Adresse angeben würden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie jeden Zeilenumbruch durch ein Komma ersetzen müssen, wenn Sie eine Adresse in eine Zeile schreiben.

Stellen Sie sicher, dass Sie nach jedem dieser Elemente ein Komma einfügen:

  • Der Name der Person
  • Die Straßenadresse
  • Die Wohnungsnummer oder Suite
  • Die Stadt

Sollten Sie Abkürzungen in einer Adresse verwenden?

Die Verwendung von Abkürzungen beim Schreiben einer Adresse ist durchaus akzeptabel – tatsächlich wird dies oft erwartet.

Hier sind einige gebräuchliche Abkürzungen, die Sie kennen sollten:

  • Wohnung: Apt
  • Boulevard: Blvd
  • Fahrer: Dr
  • Spur: Ln
  • Parkway: Pkwy
  • Straße: Rd
  • Straße: St
  • Suite: Ste
  • Norden: N
  • Süden: S
  • Osten: E
  • Westen: W

Außerdem sollten Sie alle US-Bundesstaaten mit einem Zwei-Buchstaben-Code abkürzen. Beispielsweise würden Sie CA für Kalifornien oder DE für Delaware schreiben.

Adressbeispiele

Um Ihnen zu helfen, zu verstehen, wie eine korrekt formatierte Adresse aussehen sollte, haben wir einige Beispiele beigefügt, auf die Sie sich beziehen können.

Beispiele für US-Adressen

Hier ist ein Beispiel für eine inländische Wohnadresse in den USA:

John Smith

5480 7th Ave

San Francisco, CA 94112

Hier ist ein Beispiel für eine US-Adresse mit einer Wohnungsnummer:

Frau Mary Green

2211 Edgewood St, Apt 2

Boston, MA 02124-1331

Beispiele für einzeilige Adressen

So würden Sie jede der oben genannten Adressen in eine einzelne Zeile schreiben:

John Smith, 5480 7th Ave, San Francisco, CA 94112

Frau Mary Green, 2211 Edgewood St, Apt 2, Boston, MA, 02124-1331

Professionelle Adressbeispiele

Wenn Sie einen Geschäftsbrief schreiben, vergessen Sie nicht, den Namen der Organisation anzugeben. Hier ist ein Beispiel:

Attn: Rachel Long, CEO

Die größte Schriftstellerorganisation

780 English Avenue, Etage 8

Seattle, WA 90199

Beispiele für internationale Adressen

Hier ist ein Beispiel für eine Adresse in Kanada:

Jacob White

423 Second Street NE

Montreal, QC H3Z 2Y7

Kanada

(In diesem Fall ist Montreal die Stadt, QC die Provinz und H3Z 2Y7 die Postleitzahl.)

Hier ist ein Beispiel für eine Adresse in Großbritannien:

Harry Brown

87 Blackstone Street

London

EC1Y 8SY

England

(In diesem Fall ist London die Stadt und EC17 8SY die Postleitzahl.)

Fazit zum Schreiben einer Adresse

Da haben Sie es – eine vollständige Anleitung zum korrekten Schreiben einer Adresse! Hier ist eine kurze Zusammenfassung:

  • Eine Adresse sollte alles enthalten, was ein Postbote benötigt, um den Standort des Empfängers zu identifizieren
  • Es wird erwartet, dass Sie Standardabkürzungen verwenden, z. B. „St“ für „Straße“.
  • Die Richtlinien können für internationale Adressen unterschiedlich sein. Überprüfen Sie daher immer die Richtlinien jedes Landes

Stellen Sie schließlich sicher, dass Sie Ihre Adresse in klarer und leserlicher Handschrift angeben, damit Ihre Post effizient zugestellt werden kann.

So schreiben Sie eine Adresse: Eine vollständige Anleitung (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Rob Wisoky

Last Updated:

Views: 6492

Rating: 4.8 / 5 (48 voted)

Reviews: 95% of readers found this page helpful

Author information

Name: Rob Wisoky

Birthday: 1994-09-30

Address: 5789 Michel Vista, West Domenic, OR 80464-9452

Phone: +97313824072371

Job: Education Orchestrator

Hobby: Lockpicking, Crocheting, Baton twirling, Video gaming, Jogging, Whittling, Model building

Introduction: My name is Rob Wisoky, I am a smiling, helpful, encouraging, zealous, energetic, faithful, fantastic person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.